Sprache
  • Startseite
  • Trachtenrock modern kombinieren: die schönsten Ideen für fesche Looks
  • Trachtenrock modern kombinieren: die schönsten Ideen für fesche Looks

  • Teaser image

Weniger förmlich als schmuckvolle Dirndl, doch genauso feminin: So erobern unsere mit viel Liebe zum Detail entworfenen Trachtenröcke dein Herz. Ob zum Shirt mit alpenländischen Motiven oder zur klassischen oder folkloristisch inspirierten Bluse – mit einem Trachtenrock bist du zu vielen Anlässen perfekt gekleidet. Wie du den modischen Allrounder im Alltag trägst oder zu besonderen Anlässen in Szene setzt, verraten wir dir im Ratgeber.

 

Inhaltsverzeichnis:

Trachtenröcke modern kombinieren

Du wünschst dir Abwechslung zu Dirndl oder Leder-Hotpants? Wie wäre es mit einem hübschen Trachtenrock? Ob in figurschmeichelnder A-Linie mit oder ohne Falten oder als schmaler Bleistiftrock aus echtem Leder: Trachtenröcke sind angenehm alltagstauglich. Modern und zeitlos zugleich wirkt die Kombination aus Rock und hochgeschlossener Bluse. Kostbare Spitze oder prägnante Rüschenkanten ziehen alle Blicke auf sich.

Auch mit einem edlen Blusenshirt mit Print-Motiv oder einem Trachtenbody mit kleinem Stehkragen kannst du Trachtenröcke modern kombinieren. Gepaart mit einer schicken Trachtenbluse wird daraus ein Outfit, das hier und da an traditionelle Outfits erinnert und gleichzeitig mit erfrischendem Charme glänzt. Schließlich lassen sich auch die Trachtenblusen der jüngsten Generation selten auf den ersten Blick als solche identifizieren. Spitzenpassen, Puffärmel und florale Muster sind auf den Laufstegen der Welt allgegenwärtig.

Wunderschöne Trachtenröcke

Trachtenröcke traditionell kombinieren

Dein Herz schlägt für altbewährte Klassiker? Selbstverständlich kannst du auch eine Bluse in traditioneller Vichy-Karo-Optik mit deinem Trachtenrock kombinieren. Aufregend wird der Look durch die schulterfreie Schnittführung der Bluse oder verspielten Mustermix. Auch ein tropfenförmiger Ausschnitt, der ein kleines bisschen Haut hervorblitzen lässt oder semitransparente Spitzeneinsätze machen klassische Trachtenblusen zum Eyecatcher.

Auch mit aufwendig verzierten Trachtenjacken kannst du deinen Trachtenrock kombinieren. Während Wollstoffe wie Loden oder Tweed rustikal wirken, unterstreichen Samt oder Brokat den eleganten Charakter deines Outfits. Zusammen mit einem geschnürten Mieder und einer Dirndlbluse wird aus deinem Trachtenrock die perfekte Alternative zum Kleid. Auch ein mit feinen Stickereien verzierter Trachtengürtel passt hier perfekt ins Bild.

Nostalgie trifft Retro-Flair

Du magst es extravagant? Lass dich von den bezaubernden Looks längst vergangener Jahrzehnte inspirieren! Nicht umsonst erinnert die weit ausgestellte Passform einiger Trachtenröcke an die Tellerröcke der 1950er- und 1960er-Jahre. Trage dazu einen Unterrock , den du sonst zu deinem besten Wiesn-Dirndl kombinieren würdest. Durch ihre leicht voluminöse Form verleihen Petticoats deinem Trachtenrock in A-Linie ein schwungvolles Upgrade.

Auch die körpernah geschnittenen Bleistiftröcke haben ihren Ursprung in der Mode der frühen Fünfziger. Während Dior sie 1954 salonfähig machte, kommen Bleistiftröcke heute selbst in trachtentauglicher Optik daher. Natürliche Materialien verleihen dem edlen Klassiker eine extravagante Note. Dazu passen feminine Trachtenblusen oder Trachtenbodys mit verführerischer Spitze.

Petticoats

Trachtenröcke richtig kombinieren: Welche Schuhe passen dazu?

Je nachdem, ob dein selbst gewählter Dresscode eher elegant oder alltagstauglich, retro oder rustikal ausfällt, wählst du aus diversen Schuhmodellen zum Trachtenrock. Filigrane Riemchen-Sandaletten und High Heels passen genauso gut zum Bleistiftrock wie Stiefeletten mit Stiletto-Absatz oder geschnürte Hochfront-Pumps. Du bist lieber auf flachen Sohlen unterwegs? Wie wäre es mit schicken Budapestern oder Ballerinas?

Falls du dich für einen weit ausgestellten Trachtenrock entscheidest, kannst du auch bei der Auswahl der Schuhe eine Schippe drauflegen. Neben Ankle Boots mit Plateau wirken auch Wedges mit Kork- oder Bastsohle stimmig. Für sportlichen Chic sorgen Textilschnürer im Trachtenlook. Schleifenapplikationen und trachtentypische Muster, Rüschenbesatz und Stickereien machen sie zum trendigen Must-have.

Klassiche und moderne Damen-Trachtenschuhe

Trachtenrock und Bluse kombinieren oder klassisches Dirndl tragen?

Keine Frage: Dirndl in detailverliebten Designs sind ein klares Bekenntnis zur gelebten Tradition. Doch neben den beliebten Kleidern mischen sich auch immer mehr Alternativen unter die typischen Wiesn-Looks. Welche Vorteile moderne Ensembles aus Trachtenrock und passendem Oberteil bieten? Das sind unsere Tipps zum Trend:

  • Falls deine Proportionen ungleichmäßig sind, greifst du vielleicht ohnehin lieber zu separat erhältlichen Ober- und Unterteilen? So wählst du die abweichenden Konfektionsgrößen passgenau aus. Mit Trachtenrock und Bluse bist du dabei flexibler als mit einem Kleid.
  • Trachtenröcke stylst du je nach Anlass festlich oder alltagstauglich. So muss dein neues Lieblingsstück nicht im Schrank bleiben, wenn ein Einkaufsbummel mit der besten Freundin lockt.
  • Mit kuscheligen Strickjacken oder Pullovern, Strumpfhosen und Boots kombiniert, kannst du Trachtenröcke das ganze Jahr über tragen. Sie begleiten dich durch Herbst und Winter, wenn es für zarte Dirndl-Stoffe einfach zu kalt ist.
Die passende Trachtenbluse zum Trachtenrock