Sprache

Das Oktoberfest ohne die Tracht ist unvorstellbar. Aber Tracht alleine bedeutet für die Frau nicht immer gleich Dirndl. Für Sie hält die Trachtenmode viele stylische Alternativen bereit. Hier zeigen wir euch echte Alternativen zum Dirndl & wie Ihr diese am besten kombiniert & stylt.

Inhaltsverzeichnis:

Unterteile & Kleider

Oberteile

Unterteile & Kleider

Burschikose & romantische Lederhosen und Trachtenhosen

Robust, derb & langlebig, so hätte man früher die Damen Lederhosen beschrieben. Aber schon seit langem gilt: Die Damen Lederhose kann auch fein & sehr feminin sein. Die Lederhosen von heute zeichnen sich vor allem durch liebliche Designs & sehr feine Stickereien aus. Verschiedene Lederarten, Farben & Hosenbeinlängen lassen keine Wünsche offen.

Als günstiger Lederhosen-Ersatz kann man auch zur Trachtenhose greifen. Diese unterscheidet sich in der Regel nur durch ihr Material. So gibt es diese in Jeans, aus Baumwolle & Kunstleder.

Zur Lederhose & Trachtenhose werden Trachtenmieder und Trachtenblusen kombiniert. Die passenden Schuhe: Stiefeletten, hohe Schuhe & Sneaker

Lederhosen
Trachtenhosen

Luftig schöne Trachtenröcke

Rock die Wiesn mit dem Trend-Piece der Saison. Die Trachtenröcke sind wie die Dirndl charmante Figurenschmeichler. Durch seine ausgeprägte A-Linie betont der Trachtenrock die schmalste Stelle des Körpers, die Taille, und schmeichelt den Beinen ungemein. Mit einem Trachtengürtel und verschiedenen Accessoires rundet man das Trachtenrock-Outfit ab.

Zum Trachtenrock werden süße Trachtenblusen & Trachtenmieder kombiniert. Die passenden Schuhe: Hohe Schuhe & Stiefeletten

Trachtenröcke

Verspielte Dirndl-ähnliche Trachtenkleider

Die Dirndl-ähnlichen Trachtenkleider sind wahre Lieblinge. Die Besonderheit: Das figurbetonte Kleid benötigt meist keine Dirndlbluse & kann auch ohne Schürze getragen werden. Schnell wird klar, dass Trachtenkleider echte Alternativen zum Dirndl sind, da sie unkompliziert gestylt werden & optisch mindestens genau so schön sind. Oftmals haben diese Trachtenkleider auch einen leichten Retro-Charakter, dieser wird durch die lieblichen Puff- & Flügelärmelchen elegant abgerundet & feminin verfeinert. 


Zum Trachtenkleid werden trachtige Gürtel kombiniert. Die passenden Schuhe: Hohe Schuhe & Ballerinas

Trachtenkleider
Oberteile

Eng anliegende Trachtenmieder

Die Trachten-Corsage wird wie das Dirndl auch, sehr eng getragen & oftmals mit einer dazugehörigen Miederschnürung gebunden. Die Trachtenmieder werden immer mit  Dirndlblusen getragen & können auch hervorragend zu einer Jeans kombiniert werden.

Zum Trachtenmieder werden Lederhosen, Trachtenröcke & Jeans kombiniert.

Trachtenmieder

Sportlich bis liebliche Trachtenblusen

Die Trachtenblusen sind treue Begleiter. Sie können zu fast allem kombiniert werden & sind mit einer Jeans super alltagstauglich. Es gibt sie mit verschiedenen Ärmellängen, Spitze, Rüschen & jeglichen Verzierungen. Außerdem bietet die Trachtenbluse für jeden Geschmack einen anderen Schnitt, so kann man sie mit Stehkragen, Schneewittchenkragen, Ausschnitt oder auch als Carmenbluse entdecken. Verschiedene Farben, Musterungen & Materialien runden die Auswahl dann ab.

Zur Trachtenbluse werden Lederhosen, Trachtenröcke & Jeans kombiniert.

Trachtenblusen