Trachtenwesten


Richtige Accessoires für den perfekten Wiesen-Look

Wenn du nach einem perfekten Trachten Outfit für dich suchst, dann stehen dir zahlreiche unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten zur Verfügung. Eine Trachten Weste kann längst nicht nur zu einem Dirndl getragen werden, denn sie sieht auch zu feschen Lederhosen kombiniert toll aus und kann, zu einer Jeans getragen, sogar alltagstauglich wirken. Eine Trachtenweste Damen sieht dabei besonders toll aus, wenn sie mit einer schönen Bluse kombiniert wird. Da die Trachtenweste mit der Bluse zusammen eine stilvolle Einheit bilden sollte, solltest du also darauf achten, dass der Schnitt und die Farben der beiden Oberteile getragen gut miteinander harmonieren. Zusätzlich kannst du deinen Wiesen-Look natürlich durch eine Auswahl toller Accessoires vervollständigen. Ob eine schöne Kette, eine schicke Schürze oder ein leckeres Lebkuchenherz – mit kleinen Details kannst du deiner Trachtenweste eine besondere Optik verleihen, die dich zum Hingucker auf jeder Feier macht.

Trends zum Nachstylen mit Trachtenwesten

Bei den Designs der Trachtenwesten steht dir eine Menge Auswahl zur Verfügung. Besonders beliebt sind Damen Trachtenwesten mit einem schönen Ausschnitt, der sowohl deine Bluse als auch dein Decolleté toll zur Geltung bringt. Wer besonders modebewusst ist, greift dabei auf eine Trachtenweste Damen zurück, die nicht nur einen aufwendigen Bortenbesatz, sondern auch eine kunstvolle Samtbandschnürung als Verzierung trägt. Ein weiteres im Trend liegendes Detail bei einer Trachtenweste Damen ist das Schößchen, das deine Figur besonders zauberhaft betont. Ebenfalls beliebt ist die Strickweste, denn auch sie ist in zahlreichen verschiedenen Schnitten und Designs erhältlich. Die Trachten Strickweste bietet dir nicht nur den modischen Vorteil eines trendigen Accessoires, sondern auch praktische Vorteile. Schließlich ist eine Strickweste ein angenehm wärmendes Kleidungsstück, das dir auch an kühlen Abenden dabei hilft, die Feier weiter genießen zu können. Die Trachten Strickweste ist in vielen funktionellen Modellen erhältlich, die wasser- und winddicht und dennoch atmungsaktiv sind, sodass du dich in einer solchen Trachtenweste stets wohl fühlen kannst. Ob eine Trachten Weste mit traditionellen Stickereien, verziert mit edlen Knöpfen, Schleifen oder mit kunstvoll gesetztem Mieder: Eine schöne Weste kann zu jeder traditionellen Tracht kombiniert werden und eignet sich hervorragend dazu, ohne viel Aufwand oder hohen Kosten mit einem alten Dirndl oder einer schon häufig getragenen Bluse ein ganz neues Outfit zu kreieren.

Die Trachtenweste Damen und ihre Geschichte

Die Trachtenweste ist ein sehr traditionelles Kleidungsstück, das eine lange Geschichte hat. Trachten waren urprünglich ein Symbol der Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gemeinschaft und Details der Tracht gaben preis, zu welcher gesellschaftlichen Schicht man in dieser Gemeinschaft gehörte. So war es üblich, dass die Anzahl der Knöpfe auf der Trachtenweste Auskunft darüber gaben, wie wohlhabend man war. Traditionell war eine Trachtenweste Damen hochgeschlossen und mit Metallknöpfen einreihig oder zweireihig zu schließen. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde es vorgezogen, eine Trachtenweste Damen mit einem spitzen Ausschnitt auszustatten und unter der Weste einen bestickten Brustlatz zu tragen und auf diese Weise meist schwarzen Samt im Westenausschnitt sehen zu lassen. Bei der Farbwahl waren die Trachtenwesten schon immer, je nach Region, sehr unterschiedlich. So finden sich sowohl einfarbige als auch gemusterte Exemplare unter den traditionellen Trachtenwesten. Heute bietet sich dir natürlich noch viel mehr Auswahl, wodurch sich für jeden geschmacklichen Stil und für jeden Anlass eine passende Trachtenweste finden lässt, die deinem Outfit das besondere Etwas mit einem nostalgischen und traditionellen Touch verleiht.

weiterlesen