Lederhose Österreich - Von damals bis heute

Die Lederhose Österreich hat sich vor allem durch die hohe Krüger Qualität etabliert.
Aus jahrelanger Erfahrung als Leder Hosenmacher, trifft Tradition auf Modernität.
Die Trachtenlederhose strahlt mit dem authentischen Österreich Bundeswappen nicht nur Tradition sondern auch Style aus.

Neu in der Kollektion ist die Lederhose Mei Hoamat. Diese verfügt über einen authentischen Ledergürtel.

Die detailgetreuen Stickereien, entlang der Hosenbeine, lassen den Österreich Look perfekt zur Geltung bringen. Die gestickte Krone und der königliche Adler stechen durch die typischen Österreich Farben in rot weiß heraus. 

Als Hosenmacher, sind wir darauf spezialisiert, die Lederhosen optimal zu designen und zu produzieren. Sie werden detailgetreu bestickt und lassen sich perfekt zum Trachtenhemd in Kombination mit einem Janker tragen.
Gerne können Sie auch das Dirndl der Dame farblich in rot weiß abstimmen.

Wir von Krüger, bieten Ihnen den kostenlosen Standard Versand innerhalb von 3 Werktagen nach Österreich an und garantieren so einen zeitnahen Erlebniskauf. Der Rückversand wird ebenso übernommen. So können Sie Ihre neue Lederhose Österreich weit empfangen.

Doch wie wurde die Trachtenlederhose so begehrt? 

Es waren zwei überaus einflussreiche Herren, die die Tracht so populär machten, wie sie heute ist.

Zum einen war es Erzherzog Johann, der Bruder vom Kaiser. Er bevorzugte einfache Trachtenmode – Sein Outfit wurde natürlich von der Lederhose dominiert, kombiniert wurde mit Leinen Trachtenhemden, Trachtenwesten und Trachtenschuhen. Abgestimmte Trachtenstrümpfe machten das Outfit komplett. 

Später kam auch Kaiser Franz Joseph auf den Geschmack. Er ging liebend gerne in einer Trachtenlederhose, aus Hirschleder, auf die Pirsch.
Die zwei Adeligen hatten natürlich ihre Hofeigenen Hosenmacher, die exklusive Modelle anfertigten.

Als man Ende des 19. Jahrhunderts einen Rückgang in der Trachtenmode spürte, setzte auch Kaiser Franz Joseph sich für den Erhalt dieser wunderbaren Tradition ein.
So konnte man sich die Lederhosen Österreichweit erhalten.