Die Dirndl Frisur – Styles, Tipps & Tricks

Geht es nur mir so oder könntet Ihr auch manchmal verrückt werden, wenn eure Haare nicht so wollen, wie Ihr?

Ich habe das Gefühl, dass gerade dann, wenn meine Frisur perfekt aussehen soll, meine Haare komplett am Rad drehen und dann, wenn ich einen Bad Hair Day haben könnte, der Dutt oder meine lässige Flechtfrisur so gut aussieht, wie nie zu vor?!

No Bad Hair Day  - Wie eure Dirndl Frisur garantiert ein Hingucker wird

Falls es euch genau so geht, dann bin ich beruhigt und Ihr seid nicht allein!

Und doch braucht Ihr vor dem Wiesn- oder Wasen Besuch nicht durchzudrehen.
Hier findet Ihr aktuelle Dirndl-Frisuren, Haar-Trends und Styling Tipps, die leicht anzuwenden sind.


Das zum Dirndl zigtausend Frisuren getragen werden können, ist kein Geheimniss. Je nach Dirndl und Dirndlbluse sollte die Frisur aber dann doch abgestimmt werden.

Man kann zwischen Hochsteckfrisuren, Flechtfrisuren, strengen Zöpfen und offenen Haaren unterscheiden.

Die Hochsteckfrisur:

Hier kann man zwischen einer normalen Hochsteckfrisur und einer mit eingearbeiteten Flecht-Strähnen variieren.

Zum Dirndl selbst, finde ich ein bisschen flechten allerdings nie verkehrt.

Die Hochsteckfrisur eignet sich übrigens hervorragend zu einem Dirndl, mit einem Schneewittchen- oder Stehkragen.

Bei diesen Dirndln wird leider oft gerade dieser schöne Hals- und Nackenbereich durch offene Haare bedeckt.

Ebenso passend wäre die Hochsteckfrisur zu einer hochgeschlossenen Dirndlbluse. Da die Schultern und der Dekolletébereich nicht unter der Haarmenge verschwinden, wird dieser optimal in Szene gesetzt.

Um die Hochsteckfrisur und das Make-Up abzurunden, empfehlen sich passende Ohrringe. Ob kleine, feine Ohrstecker oder mittellange Ohrringe, hier kann man sich austoben. Bitte nur auf riesige Ohrringe und Kreolen verzichten!

Die Flechtfrisuren:

Wenn man sich die Madl auf den Wiesn oder dem Oktoberfest anschaut, sticht eine Dirndl Frisur sofort ins Auge. Die Flechtfrisur.

Ob als Zopf oder auch nur ein paar geflochtene Strähnen. Die Haare werden auch 2017 gerne zur Flechtfrisur gestylt. Vor allem die mittellangen, bis langen Haare lassen sich vielseitig zu schnellen bis sehr aufwendigen Flechtfrisuren stylen.

Aber auch bei einer schicken Kurzhaarfrisur lässt sich einiges flechten. So könnte man hier eine Seite an die Kopfhaut flechten und den Haarschnitt perfekt betonen.

Wie Flechtfrisuren jedes Dirndl Outfit abrunden

Generell gibt es eine Vielzahl von Flechtfrisuren:

- Der Französische Zopf – Der Drei Strähnen Klassiker

- Der Fischgrätenzopf

- Boxer Braids – Im Moment die Trend-Flechtfrisur überhaupt!

- Der Holländische Zopf – Das Gegenteil zum Französischen J

- Wasserfall & viele mehr

Wie oben schon bei den Hochsteckfrisuren erwähnt, kann man die Flechtfrisur dort auch einarbeiten bzw. auch eine Hochsteck-Flechtfrisur stylen.

 -> Ein Flechtkranz ist dafür ein gutes Beispiel!

Der Zopf

Wer einen sexy, strengen Look möchte, kann zum Dirndl auch einen einfachen Pferdeschwanz tragen. Wer es allerdings etwas raffinierter möchte, flechtet den Pferdeschwanz.

Offene Haare

Schnell und einfach – die offenen Haare. Wer nicht ganz so fingerfertig ist oder einfach keine Lust auf aufwendige Dirndl Frisuren hat, lässt seine Haare einfach offen. Ob glatt oder gelockt, offene Haare schmeicheln dem Outfit. Für das süße Dirndl Outfit eignen sich Blumenkränze, ob aus Kunststoff oder mit echten Blumen. Der Kranz ist schnell aufgesetzt und ist ein echtes Highlight. Mit ein paar Bobby Pins schnell befestigt, ist der Wiesn Look perfekt!

 

In Sachen Dirndl Haarstyling lässt sich auf jeden Fall einiges machen. Viele Inspirationen kann man sich auch im Internet, durch Fotos und Videos einholen.

Tolle Quellen sind hier Pinterest und Youtube.